Domain provider-störung.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt provider-störung.de um. Sind Sie am Kauf der Domain provider-störung.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Personenbezogene:

Leinemann, Franziska: Personenbezogene Daten als Entgelt
Leinemann, Franziska: Personenbezogene Daten als Entgelt

Personenbezogene Daten als Entgelt , Eine Untersuchung anhand schuldvertrags-, datenschutz- und kartellrechtlicher Fragestellungen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 65.30 € | Versand*: 0 €
Geniale Störung
Geniale Störung

Was ist Autismus? Eine verheerende Entwicklungsstörung, eine lebenslange Behinderung? Oder aber eine ganz normale kognitive Eigenheit, verwandt mit Formen des Genies? In Wahrheit ist Autismus das alles und noch mehr. In einer einzigartigen Mischung aus Historie, Reportage und wissenschaftlicher Studie kommt Steve Silberman in seinem bahnbrechenden Buch dieser bis heute mysteriösen neuronalen Besonderheit auf die Spur. Er hat jahrelang die geheime Geschichte des Autismus recherchiert. Zudem findet er überraschende Antworten auf die Frage, warum die Zahl der Diagnosen in den letzten Jahren gestiegen ist. Dabei nimmt Silberman den Leser mit auf eine Kreuzfahrt nach Alaska – an Bord die führenden Programmierer des Silicon Valley. Oder auch ins London des 18. Jahrhunderts, wo der exzentrische Henry Cavendish das ohmsche Gesetz entdeckte – aber niemandem davon erzählte. Und wir hören die Geschichte von Hans Asperger, der seine kleinen Patienten vor den Nazis zu beschützen versuchte. Am Ende aber zeigt uns Steve Silberman in seinem wunderbar erzählten, empathischen Buch, dass wir Autisten und ihre Art zu denken brauchen.

Preis: 28.00 € | Versand*: 0.00 €
Körperdysmorphe Störung
Körperdysmorphe Störung

Menschen, die unter einer Körperdysmorphen Störung (KDS) leiden, beschäftigen sich bis zu mehreren Stunden täglich mit einem oder mehreren wahrgenommenen Makeln ihres Körpers, obwohl andere Personen ihre Befürchtungen nicht teilen. Sie führen zeitaufwendige, sich wiederholende Verhaltensweisen oder gedankliche Handlungen aus, z.B. überprüfen sie ständig ihr Aussehen in Spiegeln oder vergleichen das eigene Aussehen mit dem von anderen, was zu einer starken Beeinträchtigung der sozialen Beziehungen bis hin zur sozialen Isolation führen kann. Der Band liefert zunächst eine Beschreibung der Störung, referiert aktuelle Daten zur Epidemiologie und Komorbidität und gibt Hinweise zur Entstehung und Diagnostik der Störung. Im Anschluss wird praxisorientiert das kognitiv-verhaltenstherapeutische Vorgehen beschrieben. Zentrale Elemente des Behandlungsansatzes sind die gezielte Veränderung negativer aussehensbezogener Gedanken und Grundüberzeugungen sowie ungünstiger Aufmerksamkeitsprozesse, Verhaltensexperimente und die Exposition mit Reaktionsverhinderung. Dabei geht der Band auch auf Schwierigkeiten bei der Durchführung der Therapie sowie auf Suizidalität ein. Weitere optionale Behandlungsbestandteile sowie die pharmakologische Behandlung werden zusammenfassend dargestellt.

Preis: 19.95 € | Versand*: 0.00 €
Geniale Störung
Geniale Störung

Was ist Autismus? Eine verheerende Entwicklungsstörung, eine lebenslange Behinderung? Oder aber eine ganz normale kognitive Eigenheit, verwandt mit Formen des Genies? In Wahrheit ist Autismus das alles und noch mehr. In einer einzigartigen Mischung aus Historie, Reportage und wissenschaftlicher Studie kommt Steve Silberman in seinem bahnbrechenden Buch dieser bis heute mysteriösen neuronalen Besonderheit auf die Spur. Er hat jahrelang die geheime Geschichte des Autismus recherchiert. Zudem findet er überraschende Antworten auf die Frage, warum die Zahl der Diagnosen in den letzten Jahren gestiegen ist. Dabei nimmt Silberman den Leser mit auf eine Kreuzfahrt nach Alaska – an Bord die führenden Programmierer des Silicon Valley. Oder auch ins London des 18. Jahrhunderts, wo der exzentrische Henry Cavendish das ohmsche Gesetz entdeckte – aber niemandem davon erzählte. Und wir hören die Geschichte von Hans Asperger, der seine kleinen Patienten vor den Nazis zu beschützen versuchte. Am Ende aber zeigt uns Steve Silberman in seinem wunderbar erzählten, empathischen Buch, dass wir Autisten und ihre Art zu denken brauchen.

Preis: 17.00 € | Versand*: 0.00 €

Sind Arbeitszeiten personenbezogene Daten?

Sind Arbeitszeiten personenbezogene Daten? Ja, Arbeitszeiten können als personenbezogene Daten betrachtet werden, da sie Informati...

Sind Arbeitszeiten personenbezogene Daten? Ja, Arbeitszeiten können als personenbezogene Daten betrachtet werden, da sie Informationen über die Arbeitsgewohnheiten und -muster einer bestimmten Person enthalten. Diese Informationen können Rückschlüsse auf die Identität einer Person zulassen und somit als personenbezogene Daten gemäß der Datenschutzgesetze angesehen werden. Es ist wichtig, Arbeitszeiten entsprechend zu schützen und nur für legitime Zwecke zu verwenden, um die Privatsphäre der betroffenen Personen zu wahren. Unternehmen sollten sicherstellen, dass sie die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter angemessen verwalten und schützen, um Datenschutzverletzungen zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Personal Datenschutz Privatsphäre Zugriff Kontrolle Verantwortung Sicherheit Vertrauen Rechtlich

Sind Adressen personenbezogene Daten?

Sind Adressen personenbezogene Daten? Ja, Adressen gelten als personenbezogene Daten, da sie dazu verwendet werden können, eine be...

Sind Adressen personenbezogene Daten? Ja, Adressen gelten als personenbezogene Daten, da sie dazu verwendet werden können, eine bestimmte Person zu identifizieren oder zu kontaktieren. Adressen enthalten Informationen über den Wohnort einer Person, was Rückschlüsse auf deren Identität zulässt. Daher sind Adressen gemäß den Datenschutzgesetzen als personenbezogene Daten einzustufen und unterliegen dem Schutz dieser Daten. Es ist wichtig, verantwortungsbewusst mit Adressdaten umzugehen und sicherzustellen, dass sie angemessen geschützt und nur für legitime Zwecke verwendet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Persönlichkeitsrechte Datenschutz Informationsfreiheit Personennamensrecht Adressenverzeichnis Postfach Telefonbuch E-Mail-Adresse IP-Adresse

Ist Gehalt personenbezogene Daten?

Ist Gehalt personenbezogene Daten? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab. Grundsätzlich kann das Gehalt als personenbezo...

Ist Gehalt personenbezogene Daten? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab. Grundsätzlich kann das Gehalt als personenbezogene Daten betrachtet werden, da es direkt mit einer bestimmten Person in Verbindung steht. Es kann jedoch auch sein, dass das Gehalt nicht allein ausreichend ist, um eine Person eindeutig zu identifizieren, insbesondere in großen Unternehmen. Letztendlich hängt die Einordnung als personenbezogene Daten davon ab, ob das Gehalt dazu verwendet werden kann, eine Person direkt oder indirekt zu identifizieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Wohnadresse Geburtsdatum Name E-Mail-Adresse Telefonnummer Bankverbindung Steuernummer Krankenkasse Arbeitsverhältnis

Sind Initialen personenbezogene Daten?

Sind Initialen personenbezogene Daten? Initialen können als personenbezogene Daten betrachtet werden, da sie oft mit einer bestimm...

Sind Initialen personenbezogene Daten? Initialen können als personenbezogene Daten betrachtet werden, da sie oft mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht werden können. Obwohl Initialen allein normalerweise nicht ausreichen, um eine Person eindeutig zu identifizieren, können sie in Kombination mit anderen Informationen dazu verwendet werden, eine Person zu identifizieren. Daher sollten Initialen als sensible Informationen behandelt werden, insbesondere wenn sie in Verbindung mit anderen persönlichen Daten verwendet werden. Es ist wichtig, die Datenschutzbestimmungen zu beachten und sicherzustellen, dass Initialen angemessen geschützt und verarbeitet werden, um die Privatsphäre der betroffenen Personen zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Initialen Personenbezogen Daten Datenschutz Identifikation Privatsphäre Schutz Recht Verarbeitung Einwilligung.

Störung der Bilder - Bilder der Störung (Zeitler, Anna)
Störung der Bilder - Bilder der Störung (Zeitler, Anna)

Störung der Bilder - Bilder der Störung , Medienereignisse zwischen Fest und Katastrophe , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20210715, Produktform: Kartoniert, Autoren: Zeitler, Anna, Seitenzahl/Blattzahl: 572, Keyword: Fernsehwissenschaft; Dayan; 1972; Ayrton Senna; Fußballstadion; Olympischen Spiele; Olympia; Wetten, dass..?; Raumfahrt; Loveparade; Massenpanik; Columbia; Katz; Attentat; NASA; Stadion; Fernsehen; Formel 1; Heysel; Duisburg; Boston; Challenger; Ratzenberger; Medienereignis; Senna; Medienwissenschaft, Fachschema: Medientheorie~Medienwissenschaft, Warengruppe: HC/Medienwissenschaften/Sonstiges, Fachkategorie: Medienwissenschaften, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Herbert von Halem Verlag, Verlag: Herbert von Halem Verlag, Verlag: Halem, Herbert von, Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Länge: 213, Breite: 144, Höhe: 36, Gewicht: 723, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2638206

Preis: 41.00 € | Versand*: 0 €
Binge-Eating-Störung
Binge-Eating-Störung

Menschen mit der Diagnose einer Binge-Eating-Störung leiden unter regelmäßig auftretenden Essanfällen, während derer sie große Nahrungsmengen verzehren und das Gefühl haben, die Kontrolle über ihr Essverhalten zu verlieren. Im Unterschied zur Bulimia Nervosa werden die Essanfälle nicht von Maßnahmen zur Abwendung einer Gewichtszunahme, wie z. B. Erbrechen, Fasten, exzessivem Sport, begleitet. Das Buch liefert nach der Beschreibung der Störung und des diagnostischen Vorgehens einen praxisorientierten Leitfaden zur Therapieplanung sowie zur Durchführung der Behandlung. Hierzu wird ein verhaltenstherapeutisches Konzept vorgestellt, das sich auf jene Bereiche konzentriert, die für die Therapie der Binge Eating-Störung von zentraler Bedeutung sind: Es werden Behandlungsmodule zum Aufbau eines gesundheitsförderlichen Lebensstils in den Bereichen Ernährung und Bewegung, zur Förderung von Körperakzeptanz (Körperbildtherapie) sowie zur Vermittlung von Kompetenzen zum Umgang mit Stress, u. a. Auf- und Ausbau von Fertigkeiten zur Emotionsregulation, vorgestellt. Zahlreiche anwenderorientierte Empfehlungen ermöglichen eine professionelle und Erfolg versprechende Behandlung der Binge-Eating-Störung.

Preis: 19.95 € | Versand*: 0.00 €
Psychoedukation Borderline-Störung
Psychoedukation Borderline-Störung

Dieses Manual hilft Ihnen dabei psychoedukative Gruppen zum Thema Borderline-Störung selbst zu leiten. Das Manual erklärt: wie Sie die Inhalte strukturieren und präsentierten wie Sie anhand eingängiger Erklärungsmodelle die Krankheit laienverständlich vermitteln wie Sie mit den Teilnehmern 'Wege aus der Abhängigkeit' erarbeiten können welche Probleme in der Gruppensituation auftreten und wie Sie diese lösen welche wissenschaftlichen Studien die Effizienz des Konzepts belegen. Alle Arbeitsmaterialien sind auf der beiliegenden CD enthalten, für den direkten praktischen Gebrauch in der Klinik.

Preis: 53.00 € | Versand*: 0.00 €
Suer, Karin: Störung
Suer, Karin: Störung

Störung , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 12.90 € | Versand*: 0 €

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Dazu...

Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Dazu gehören beispielsweise Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer oder auch IP-Adresse. Der Schutz personenbezogener Daten ist in vielen Ländern gesetzlich geregelt, um die Privatsphäre und die Rechte der betroffenen Personen zu schützen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Sind Bilder personenbezogene Daten?

Sind Bilder personenbezogene Daten? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Art des Bildes und der d...

Sind Bilder personenbezogene Daten? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Art des Bildes und der darin enthaltenen Informationen. Wenn ein Bild eine Person eindeutig identifizieren kann, wird es in der Regel als personenbezogene Daten betrachtet. Dies kann der Fall sein, wenn das Bild das Gesicht einer Person zeigt oder andere Merkmale enthält, die eine Identifizierung ermöglichen. Es ist wichtig zu beachten, dass der rechtliche Rahmen je nach Land und Datenschutzgesetzgebung variieren kann. In einigen Fällen können auch anonymisierte Bilder als personenbezogene Daten betrachtet werden, wenn sie in Verbindung mit anderen Informationen eine Identifizierung ermöglichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Datenschutz Privatsphäre Identifikation Gesichtserkennung Anonymisierung Einwilligung Schutz Verarbeitung Recht Speicherung

Sind Kundendaten personenbezogene Daten?

Sind Kundendaten personenbezogene Daten? Ja, Kundendaten sind in der Regel personenbezogene Daten, da sie Informationen über eine...

Sind Kundendaten personenbezogene Daten? Ja, Kundendaten sind in der Regel personenbezogene Daten, da sie Informationen über eine bestimmte Person enthalten, wie z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Kaufhistorie. Diese Daten können dazu verwendet werden, eine Person zu identifizieren oder Rückschlüsse auf ihre Identität zu ziehen. Daher müssen Unternehmen beim Umgang mit Kundendaten die Datenschutzbestimmungen einhalten und sicherstellen, dass die Daten sicher und vertraulich behandelt werden. Kunden haben auch das Recht zu wissen, welche Daten über sie gesammelt werden und wie sie verwendet werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ja Datenschutz Identifikation Vertraulichkeit Zustimmung Speicherung Schutz Anonymisierung Recht Verarbeitung

Sind Rechnungen personenbezogene Daten?

Sind Rechnungen personenbezogene Daten? Diese Frage hängt davon ab, welche Informationen auf den Rechnungen enthalten sind. In der...

Sind Rechnungen personenbezogene Daten? Diese Frage hängt davon ab, welche Informationen auf den Rechnungen enthalten sind. In der Regel enthalten Rechnungen personenbezogene Daten wie den Namen und die Adresse des Kunden. Diese Informationen können dazu verwendet werden, eine Person zu identifizieren. Daher gelten Rechnungen in vielen Fällen als personenbezogene Daten und unterliegen den entsprechenden Datenschutzbestimmungen. Es ist wichtig, diese Daten angemessen zu schützen und nur für den vorgesehenen Zweck zu verwenden. Unternehmen sollten sicherstellen, dass sie die Datenschutzbestimmungen einhalten, wenn sie Rechnungen verarbeiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Rechnungen Daten Personenbezogen Privatsphäre Identität Schutz Vertraulichkeit Finanzen Sicherheit Gesetzgebung.

Eastpak Provider #Ek00052077H1 Black
Eastpak Provider #Ek00052077H1 Black

Der Eastpak Rucksack Provider mit Flaschenhalter und Laptopfach zum Schutz deiner Technik. Zwei Hauptfächer und Vordertasche mit organisiertem Innenleben Aus einer Mischung aus 60 % Nylon und 40 % Polyester Mit gepolstertem Fach für Laptops bis zu 15 Zoll Robuster Rucksack mit gepolsterter Unters...

Preis: 100.00 € | Versand*: 0.00 €
Eastpak Rucksack PROVIDER Black
Eastpak Rucksack PROVIDER Black

- Eine Tasche für stressige Tage, an denen du viel mitnehmen musst: Ergonomisches Design und das Material im Farbton Black vollenden den Look - Zwei Hauptfächer und Vordertasche mit organisiertem Innenleben - Höhe: 44 cm, Breite: 31 cm, Tiefe: 25 cm - Aus 100 % Nylon für ein robustes Finish - Mit gepolstertem Fach für Laptops bis zu 15 Zoll - Robuster Rucksack mit gepolsterter Unterseite, geformtem Gummigriff und wattiertem Rückenteil

Preis: 99.90 € | Versand*: 0.00 €
Eastpak Provider - Rucksack - Black
Eastpak Provider - Rucksack - Black

Die Eastpak Provider ist ein praktischer Rucksack für die Schule, Uni oder das Büro. Mit einem Laptopfach und zahlreichen weiteren praktischen Fächern. zweigeteiltes Hauptfach und gepolstertes Laptopfach bis 15'' Rücken gepolstert regulierbare, gepolsterte Schulterträger 100% Vegan

Preis: 100.00 € | Versand*: 0.00 €
Eastpak Provider Rucksack Black
Eastpak Provider Rucksack Black

Artikelname: Eastpak Provider Rucksack Marke: Eastpak Produktart: Rucksack Gewicht: 0.9 kg Maße: 44 x 31 x 25 cm Volumen: 33 l Material: Nylon Farbe: schwarz Motiv-Name: Motivwelt: unifarben/ohne Muster Kollektion: Eastpak Spring/Summer 2024 sonstige Features:

Preis: 85.35 € | Versand*: 0.00 €

Sind Kennzeichen personenbezogene Daten?

Sind Kennzeichen personenbezogene Daten? Kennzeichen wie Autokennzeichen können als personenbezogene Daten betrachtet werden, da s...

Sind Kennzeichen personenbezogene Daten? Kennzeichen wie Autokennzeichen können als personenbezogene Daten betrachtet werden, da sie direkt mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht werden können. Durch die Kombination mit anderen Informationen, wie dem Halter des Fahrzeugs, können Kennzeichen dazu verwendet werden, eine Person zu identifizieren. Daher sollten Kennzeichen mit Vorsicht behandelt werden, um die Privatsphäre und den Datenschutz der betroffenen Personen zu gewährleisten. Es ist wichtig, dass Organisationen und Behörden angemessene Maßnahmen ergreifen, um den Schutz dieser sensiblen Daten zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kennzeichen Personenbezogene Daten Datenschutz Identifikation Fahrzeug Nummernschild Privatsphäre Schutz Informationssicherheit

Ist Unterschrift personenbezogene Daten?

Ist Unterschrift personenbezogene Daten? Eine Unterschrift kann als personenbezogene Daten betrachtet werden, da sie eine eindeuti...

Ist Unterschrift personenbezogene Daten? Eine Unterschrift kann als personenbezogene Daten betrachtet werden, da sie eine eindeutige Identifizierung einer Person ermöglicht. Sie kann verwendet werden, um die Identität einer Person zu bestätigen und wird oft in Verbindung mit anderen persönlichen Informationen wie Namen und Geburtsdatum verwendet. Allerdings hängt die Einordnung als personenbezogene Daten auch von der Art der Unterschrift ab und wie sie verwendet wird. In einigen Fällen kann eine Unterschrift als anonym betrachtet werden, wenn sie keine direkten Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zulässt. Es ist daher wichtig, den Kontext und die Verwendung der Unterschrift zu berücksichtigen, um festzustellen, ob sie als personenbezogene Daten angesehen werden sollte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ja Nein Identifikation Rechtsverbindlich Dokument Unterschreiben Datenschutz Einwilligung Verifizierung Authentifizierung

Sind Unterschriften personenbezogene Daten?

Sind Unterschriften personenbezogene Daten? Unterschriften können als personenbezogene Daten betrachtet werden, da sie eine eindeu...

Sind Unterschriften personenbezogene Daten? Unterschriften können als personenbezogene Daten betrachtet werden, da sie eine eindeutige Identifizierung einer Person ermöglichen. Sie sind oft mit dem Namen einer Person verbunden und dienen als Bestätigung oder Zustimmung zu einem bestimmten Dokument oder Vertrag. Daher können Unterschriften als persönliche Informationen betrachtet werden, die Rückschlüsse auf die Identität einer Person zulassen. Es ist wichtig, Unterschriften entsprechend zu schützen und sicher aufzubewahren, um Missbrauch oder Identitätsdiebstahl zu verhindern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Adresse Geburtsdatum Personalausweisnummer Fingerabdrücke Gesicht Stimme Handschrift IP-Adresse Browser-Cookies

Sind Unternehmensdaten personenbezogene Daten?

Sind Unternehmensdaten personenbezogene Daten? Diese Frage hängt von der Art der Daten ab. Wenn die Unternehmensdaten Informatione...

Sind Unternehmensdaten personenbezogene Daten? Diese Frage hängt von der Art der Daten ab. Wenn die Unternehmensdaten Informationen über einzelne Personen enthalten, wie z.B. Namen, Kontaktdaten oder andere identifizierbare Informationen, dann handelt es sich um personenbezogene Daten. Andererseits können Unternehmensdaten auch rein geschäftliche Informationen enthalten, die keine direkte Verbindung zu einzelnen Personen haben. Es ist wichtig, die Datenschutzbestimmungen zu beachten und sicherzustellen, dass personenbezogene Daten angemessen geschützt werden, unabhängig davon, ob sie Teil von Unternehmensdaten sind oder nicht. Letztendlich hängt die Einordnung als personenbezogene Daten davon ab, ob die Informationen dazu genutzt werden können, eine Person direkt oder indirekt zu identifizieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Mitarbeiter Vertrieb Produktion Finanzen Marketing IT-Systeme Kundendaten Personalien Supply Chain

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.